Die BESTEN Gourmetrestaurants in Basel und Umgebung

Die BESTEN Gourmetrestaurants in Basel und Umgebung

Essen ist nicht gleich Essen, wer es exklusiv und gehoben mag speist in einem der Gourmetrestaurants in der Region. Hochgenuss auf höchstem Niveau ist garantiert wenn die Chefs de Cuisine raffinierte und bis ins Detail ausgeklügelte Menus auf den Tisch zaubern. Frische Zutaten, häufig aus der Region, sind selbstverständlich. Wir haben hier die BESTEN Gourmetrestaurants der Region gelistet. Jedes davon wurde mit mindestens 15 Gault Millau-Punkten ausgezeichnet. Stimme hier ab, wo es für Dich das beste Essen gibt.

Wir haben Deinen Gourmettempel nicht auf der Liste? Dann Mail an: redaktion@basel.stadtbesten.ch

Platz 1. Schloss Bottmingen

Schloss Bottmingen
Adresse

Platz 1. Schloss Bottmingen

Aus dem 13. Jahrhundert stammt das Weiherschloss Bottmingen, wo Chefkoch Gilles Brunin und Chef Patissier Alain Schmidlin die anspruchsvollen Gäste verwöhnen. Hier wird nur das Beste der klassischen französischen Küche aufgetischt. Dies ist den Feinschmeckern von Gault Millau 15 Punkte wert.
Vote jetzt mit deinem Like! 9 Likes

Platz 2. Les Quatre Saisons

Les Quatre Saisons
Adresse & Kontakt

Platz 2. Les Quatre Saisons

Lassen Sie sich im Restaurant Les Quatre Saisons verwöhnen. Stets inspiriert und voller Tatendrang gehen Spitzenkoch Peter Moser und sein Team ans Werk. Ihre einzigartige Küche besteht aus marktfrischen Produkten, originellen Kochideen und einer grossen Portion Leidenschaft.
Vote jetzt mit deinem Like! 8 Likes

Platz 3. Chez Martin

Chez Martin
Adresse

Platz 3. Chez Martin

Vor fast 30 Jahren hat Werner Martin das ehemalige Bahnhofbuffet zu einem gemütlichem Restaurant für Feinschmecker umfunktioniert. 2014 war Schluss und das Restaurant wurde dem Ehepaar Manfred und Claudia Möller übergeben. Das Chez Martin serviert vorwiegend französische Spezialitäten. Die Karte in dem 16 Gault-Millau-Punkte starkem Restaurant wechselt monatlich.
Vote jetzt mit deinem Like! 7 Likes

Platz 4. Bel Etage

Bel Etage
Adresse

Platz 4. Bel Etage

Auf eine schnörkellose und produktorientierte Gourmetküche auf höchstem Niveau trifft der Gast im Bel Etage im Teufelhof. Küchenchef Michael Baader bietet ein wechselndes Angebot mit A-la-carte-Gerichten und verschiedenen Menüs mit spannender Weinbegleitung. Das Bel Etage wurde mit 16 Punkten Gault Millau ausgezeichnet.
Vote jetzt mit deinem Like! 5 Likes

Platz 5. Schlüssel

Schlüssel
Adresse

Platz 5. Schlüssel

Mit Achtung vor dem Produkt und mit Herz und Seele kochen, ist das Credo des Schlüssel in Oberwil. Geradlinig, leicht, ehrlich und schnörkellos- raffiniert werden die Speisen verarbeitet, dies wurde mit 17 Gaul Millau-Punkte belohnt, doch das grösste Kompliment für das Schlüssel-Team sind zufriedene Gäste.
Vote jetzt mit deinem Like! 5 Likes

Platz 6. Matisse

Matisse
Adresse

Platz 6. Matisse

«Nature Et Passion Du Jardin», lautet das Credo des Matisse, denn die Hauptrolle in den Menüs von Sternekoch Erik Schröter sind regionale und der Saison entsprechende Zutaten. Da geht der Chef schon mal selbst Wildkräuter und Blüten aus den Wäldern sammeln. Für seine leidenschaftliche Küche hat er 17 Gault-Millau-Punkte erhalten.
Vote jetzt mit deinem Like! 4 Likes

Platz 7. Osteria Tre

Osteria Tre
Adresse

Platz 7. Osteria Tre

Mit viel Arbeit, Kreativität, raffinierten Kombinationen und einem eingspielten Team hat sich die Osteria Tre 16 Gault-Millau-Punkte erarbeitet. Die Gäste werden hier mit einer modernen, südländischen Küche mit italienischem Flair und täglich frischen und regionalen Produkten verwöhnt.
Vote jetzt mit deinem Like! 4 Likes

Platz 8. Oliv

Oliv
Adresse

Platz 8. Oliv

Mit 16 Gault-Millau-Punkten wartet das Oliv auf, welches 2005 eröffnet wurde und nie weniger als 14 Punkte hatte. In der Küche wird Hochgenuss der leichten, mediterranen Art zelebriert. Auf die Gäste wartet ein modernes und unkompliziertes Ambiente, dazu eine Küche, die zu den schmackhaftesten und gesündesten zählt.
Vote jetzt mit deinem Like! 3 Likes

Platz 9. Cheval Blanc

Cheval Blanc
Adresse

Platz 9. Cheval Blanc

Eine Symphonie der Aromen, Farben und des harmonischen Geschmacks aus dem Besten was die Natur zu bieten hat, tischt Chefkoch Peter Knogl im Cheval Blanc auf. Das Restaurant ist auf der Liste der 100 besten Restaurants weltweit und besitzt 19 Punkte Gault Millau.
Vote jetzt mit deinem Like! 3 Likes

Platz 10. Basler Stübli

Basler Stübli
Adresse

Platz 10. Basler Stübli

Schweizer und Internationale Menüs mit marktfrischen Zutaten hat der Gast im Basler Stübli (16 Gault-Millau-Punkte) auf dem Teller. Die Weinkarte überzeugt durch Qualität und moderate Preisen. Auf der Sommerterrasse kann nebst den Gourmet-Menüs auch die Aussicht genossen werden.
Vote jetzt mit deinem Like! 3 Likes